Miriam Frerix

 Künstlerin, Artdirektorin

Kurzbiografie

Miriam Frerix ist eine Künstlerin der klassischen Malerei. Am 31.12.1987 ist sie in Hamburg geboren. 2007-2010 studierte sie "Kommunikations- und New Media Design" in Hamburg. Mit dem ersten erfolgreichen Abschluss schrieb sie sich an der Buckinghamshire New University, United Kingdom, für den Abschlussjahrgang ein. Dort erlangte Miriam Frerix 2011 den Bachelor of arts.
Die nächsten 7 Jahre arbeitete sie als Artdirektorin in verschiedenen großen Werbeagenturen. Unter anderem in New York.
Im Folgejahr zog Miriam an die Nordseeküste nach Tetenbüll, wo sie seitdem als Künstlerin tätig ist. April bis September 2020 war Erhard Schiel ihr Lehrmeister.


Frühere Ausstellungen

  • Haus Peters, Tetenbüll
  • Galerie Azaro und ZContemporary, Hamburg
  • Restaurant Witthüs, Hamburg
  • Tierklinik Thumann, Wilster
  • Nord-Ostsee Sparkasse, Tönning 
  • Landcafe Eclair, Tümlauer Koog